Wie eine Familie Treibhausgase einspart
Wir Berliner Klimahelden!

05.12.2018, 20:21 Uhr - Der Klimawandel gilt als eine der größten Bedrohungen der Menschheit. Die weltweiten CO2-Emissionen sind so hoch wie nie zuvor. Karin Beese kann nicht weiter tatenlos zusehen. Sie und ihre Familie wollen ihre CO2-Bilanz deutlich reduzieren.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Klima extrem: Warum das Wetter immer unberechenbarer wird
  • Wissenschaftler tüfteln am Notfallplan: Fünf Wege die Welt zu retten
  • Klimawandel: Ist die Welt noch zu retten?
  • Umweltzerstörung: (R)evolution - Es geht um unser Überleben
  • Deutschland und die Kohle: "Hambi bleibt!"
  • Auf den Spuren der Holzmafia: Brasiliens Klima-SEK
  • Die Zukunft der Luftfahrt: Ökoflieger
  • Kölner Fahrrad-Cops 7: Die Stilllegung
  • Manipulation durch Belohnung: Ein Glücksspiel regelt den Verkehr besser als die Polizei
  • Südkorea: Setzt dem Schönheitswahn ein Ende
  • Atemberaubende Begegnung: Orcas umringen Taucher
  • Unglück in Genua: Feuerwehr fährt letzten Lkw von Brückenruine