Jagd auf Nashörner
Tierschutz mit der Kettensäge

08.01.2019, 09:42 Uhr - In Südafrika werden durchschnittlich jeden Tag drei Nashörner von Wilderern getötet ¿ aus reiner Profitgier. Abnehmer ist Südostasien, wo die Hörner in der traditionellen Medizin verwendet werden. Der illegale Handel wird von global agierenden Verbrechersyndikaten organisiert.

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Empfehlungen zum Video
  • Kampf gegen die Nashorn-Mafia: Der Handel mit dem Horn
  • Die Kamera ist seine Waffe: Der Artenschützer Karl Ammann
  • Großwildjagd in Afrika: Ein Urlaub zum Töten
  • Wie Wilderer deutsche Wälder plündern: Illegale Vogeljagd
  • Arafat A. im Berliner Amtsgericht: "Sag mir, wo Du wohnst!"
  • Doku über Boris Palmer: Provokateur aus Leidenschaft
  • Politische Gefangene in der Türkei: Kindheit hinter Gittern
  • Britisches Königshaus: Prinz Philip in Autounfall verwickelt
  • Hawaii: Taucher schwimmen mit riesigem Weissen Hai
  • Amateurvideo: Explosion in Lyon
  • Flughafen von Los Angeles: Angestellte protestieren gegen Shutdown