Bolivien Der einsamste Frosch der Welt bekommt eine Freundin

Er galt lange als Letzter seiner Art. Doch nun haben Wissenschaftler bei einer Expedition im Urwald ein junges Weibchen gefunden - und hoffen auf Nachwuchs. So könnte die seltene Froschart vom Aussterben bewahrt werden. mehr...

Herzschrittmacher Russische Forscher entwickeln Mini-Atombatterien

Wissenschaftlern ist bei der Entwicklung von nuklearen Minibatterien ein Durchbruch gelungen. Die Energieträger könnten auch im menschlichen Körper eingesetzt werden und 50 Jahre am Stück laufen - ohne Wartung. mehr... Forum ]


Totale Finsternis: Aufgepasst, es steht ein Blutmond über Deutschland

Totale Finsternis Aufgepasst, es steht ein Blutmond über Deutschland

Das Himmelsspektakel ist bekannt als Blutmond, Kupfermond, Supermond: Am frühen Montagmorgen ist eine totale Mondfinsternis zu sehen. Alles Wichtige dazu. mehr...

Fossile High-Tech: Forscher bauen Roboter nach Urtier-Vorbild

Fossile High-Tech Forscher bauen Roboter nach Urtier-Vorbild

Vor rund 300 Millionen Jahren - lange vor den Dinosauriern - krabbelte das echsenartige Tier Orobates pabsti über die Erde. Forscher haben es nun wiederbelebt. mehr... Video ]


Lucas Jackson / REUTERS

Grönland Vorteil: Klimawandel

Tasiilaq ist der größte Ort im Osten von Grönland. Die Folgen der Erderhitzung sind hier deutlich zu spüren, das einst fast alles bedeckende Eis taut unaufhörlich ab. Doch manch ein Bewohner profitiert davon. mehr...

Seltenes Phänomen Kreis aus Eis

Auf einem Fluss im US-Bundestaat Maine rotiert eine riesige exakt kreisrunde Eisscholle. Wissenschaftler haben eine Erklärung für das Spektakel. mehr... Video ]


Penislängen Einsiedlerkrebse haben ungern Sex außer Haus 

Für die Fortpflanzung müssen die meisten Einsiedlerkrebse ihr Schneckenhaus verlassen - weil ihre Penisse zu kurz sind. Ein Forscher fand nun Hinweise darauf, dass die Evolution wohl ein Einsehen hat. mehr... Forum ]

Neue Studie: Alle Klimaziele sind noch erreichbar - wenn wir wollen

Neue Studie Alle Klimaziele sind noch erreichbar - wenn wir wollen

Selbst die ambitioniertesten weltweiten Ziele zum Schutz des Klimas sind noch umsetzbar, so das Ergebnis einer neuen Studie. Dafür müssten allerdings Wirtschaft, Politik und jeder Einzelne sofort handeln. mehr... Forum ]


Studie zu Permafrostböden Der Klimawandel lässt Tausende Jahre altes Eis schmelzen

Der Dauerfrost in den Böden der weltweiten Kälteregionen taut an vielen Stellen, bestätigt eine neue Studie. Das könnte den Klimawandel dramatisch beschleunigen. mehr... Video ]

Insektenstudie: Pflanzen können Bienen hören

Insektenstudie Pflanzen können Bienen hören

Das Schwirrgeräusch von Bienen könnte eine wichtige akustische Funktion auf Pflanzen ausüben, zeigt eine Studie. Eine besondere Rolle spielen dabei die Blütenblätter. mehr... Forum ]

100 Kilometer langer Tunnel Cern-Physiker planen gigantischen neuen Teilchenbeschleuniger

Es ist schon jetzt die größte Forschungsmaschine der Welt: Im Teilchenbeschleuniger beim Cern in Genf spielen Physiker den Urknall nach. Doch nun planen sie etwas noch Gigantischeres. mehr... Video | Forum ]

Frachtsegler aus dem 18. Jahrhundert Sturm vor Rügen legt Schiffswrack frei

Unerwartete Attraktion für Spaziergänger: Auf Rügen liegt plötzlich ein altes Wrack am Strand. Ein Januarsturm hatte Kiel und Planken freigelegt. Archäologen haben bereits seine Herkunft bestimmt. mehr... Video ]

Wärmere Meeresströmungen: Antarktis verliert mehr Eis als befürchtet

Wärmere Meeresströmungen Antarktis verliert mehr Eis als befürchtet

Das Eis in der Antarktis geht dramatisch zurück - soviel ist sicher. Doch bisher dachten Experten: Der Osten des Kontinents ist recht stabil. Ein Irrtum, stellt nun eine Untersuchung fest. mehr...

Newsletter

Logbuch - der Newsletter zum Projekt #ÜberMorgen

Alle Beiträge der Expedition #ÜberMorgen und mehr Input zu den Nachhaltigkeitszielen liefert unser regelmäßiger Newsletter. Bestellen Sie direkt hier:

Expedition ÜberMorgen
Einsturzgefährdete Dächer in Bayern: So groß ist die Gefahr durch die Schneelast

Einsturzgefährdete Dächer in Bayern So groß ist die Gefahr durch die Schneelast

Durch den Schnee sind in Bayern und Österreich Dächer eingeknickt. Das weckt Erinnerungen an den Einsturz der Eishalle von Bad Reichenhall. Wann wird Schneelast gefährlich? Von Jörg Römer mehr...

Start von "Pajam": Iranischer Satellit verfehlt Umlaufbahn

Start von "Pajam" Iranischer Satellit verfehlt Umlaufbahn

Der Start des iranischen Satelliten "Pajam" ist wohl fehlgeschlagen. Dabei ist das Programm des Landes umstritten. Denn die Transporttechnologie könnte auch für Atomsprengköpfe verwendet werden. mehr...

Umstrittener Wissenschaftler: Nobelpreisträger Watson verliert Ehrentitel wegen rassistischer Äußerungen

Umstrittener Wissenschaftler Nobelpreisträger Watson verliert Ehrentitel wegen rassistischer Äußerungen

Mit einer Äußerung über die Intelligenz von Schwarzen sorgt der DNA-Entdecker James Watson für Empörung und verliert seine Ehrentitel. Es ist nicht seine erste Bemerkung dieser Art. mehr...

Satellitenbild der Woche: Grenzstreit

Satellitenbild der Woche Grenzstreit

Der Grenzfluss zwischen Argentinien und Uruguay bietet Rückzugsmöglichkeiten für bedrohte Tierarten. Doch am Rio Uruguay, den unser Satellitenbild zeigt, hat sich in der Vergangenheit auch schon Streit entzündet. mehr...

Schneemassen: Helikopter sollen Heuballen für Wildtiere abwerfen

Schneemassen Helikopter sollen Heuballen für Wildtiere abwerfen

Die großen Schneemengen in Südbayern und Österreich beeinträchtigen viele Tiere, für einige können sie lebensbedrohlich sein. Andere, wie etwa Bienenvölker, profitieren von der Witterung. mehr... Video ]

Gentechnik: Forscher steigern Ertrag von Reispflanzen deutlich

Gentechnik Forscher steigern Ertrag von Reispflanzen deutlich

Reis ist das Grundnahrungsmittel eines großen Teils der Weltbevölkerung. Forschern ist es gelungen, den Ertrag der Pflanzen deutlich zu steigern - mit ausschließlich arteigenen Genen. mehr...

Wissenschaft auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel:

polyband

Insekten-Forschung Wie können die fliegen?

Heuschrecken haben im Flügel keine Muskeln und können trotzdem fliegen. Wie geht das? Forscher merken beim Versuch, das Geheimnis zu lüften: Es ist kompliziert. Sehen Sie hier die Natur-Doku "Big Bugs" mehr...

Maschinelles Lernen: Die KI-Revolution im Reagenzglas

Maschinelles Lernen Die KI-Revolution im Reagenzglas

Vergessen Sie selbstfahrende Autos und sprachgesteuerte Lautsprecher: Die dramatischsten Auswirkungen von künstlicher Intelligenz werden sich in den kommenden Jahren in einem ganz anderen Bereich zeigen. Eine Kolumne von Christian Stöcker mehr... Video | Forum ]

GreatFlyer

Planespotting-Paradies Skiathos Knapp drüber

Touristen-Highlights der kleinen Ägäis-Insel Skiathos sind die Strände und die malerische Altstadt - besonders aber die extrem tief über das Meer einfliegenden Jets. Ein Film von Phil Thoma. mehr...

AFP

Erste Bilder von Jadehase 2 So sieht es auf der Rückseite des Mondes aus

Der Rover Jadehase 2 erkundet seit einigen Tagen die Rückseite des Mondes. Nun hat das chinesische Staatsfernsehen die ersten Aufnahmen veröffentlicht. Mit dabei: ein 360-Grad-Panoramabild. mehr... Video ]

Spiele auf SPIEGEL ONLINE

Rätsel der Woche: Duell um Gummibärchen

Rätsel der Woche Duell um Gummibärchen

Paul und Paula spielen um Gummibärchen. Ihr Zahlenratespiel scheint beiden gleich große Gewinnchancen zu bieten. Oder gibt es vielleicht doch eine Strategie, die einem Spieler einen Vorteil verschafft? Von Holger Dambeck und Michael Niestedt (Grafik) mehr... Forum ]

SPIEGEL ONLINE/Caters News

"Zauberwasserstrahl" aus den Bergen Gefroren oder flüssig?

Das Handyvideo eines Italieners verbreitete sich schnell im Netz: Der Wasserstrahl ist doch gefroren! So scheint es - bis seine Hand ins Bild kommt. Hier erklärt ein Experte, was hinter dem verblüffenden Phänomen steckt. Ein Video von Martin Jäschke und Katharina Zingerle mehr...

Medizin: Immer müde, irgendwann krank

Medizin Immer müde, irgendwann krank

Viele Kinder und Jugendliche können nicht gut schlafen. Hier erklärt Medizinredakteurin Veronika Hackenbroch, warum wir dieses Problem dringend ernst nehmen müssen. mehr... Forum ]

Jonathan Browning/ DER SPIEGEL

Wüste Gobi So spielt China 'Leben auf dem Mars'

Gerade ist eine chinesische Sonde auf dem Mond gelandet. Das nächste Ziel ist der Mars. Wie das Leben dort aussehen soll, hat sich SPIEGEL Korrespondent Bernhard Zand am Rande der Wüste Gobi angeschaut. mehr...