Frachtsegler aus dem 18. Jahrhundert: Sturm vor Rügen legt Schiffswrack frei

Frachtsegler aus dem 18. Jahrhundert Sturm vor Rügen legt Schiffswrack frei

Unerwartete Attraktion für Spaziergänger: Auf Rügen liegt plötzlich ein altes Wrack am Strand. Ein Januarsturm hatte Kiel und Planken freigelegt. Archäologen haben bereits seine Herkunft bestimmt. mehr... Video ]

Satellitenbild der Woche: Grenzstreit

Satellitenbild der Woche Grenzstreit

Der Grenzfluss zwischen Argentinien und Uruguay bietet Rückzugsmöglichkeiten für bedrohte Tierarten. Doch am Rio Uruguay, den unser Satellitenbild zeigt, hat sich in der Vergangenheit auch schon Streit entzündet. mehr...


Rätsel der Woche: Duell um Gummibärchen

Rätsel der Woche Duell um Gummibärchen

Paul und Paula spielen um Gummibärchen. Ihr Zahlenratespiel scheint beiden gleich große Gewinnchancen zu bieten. Oder gibt es vielleicht doch eine Strategie, die einem Spieler einen Vorteil verschafft? Von Holger Dambeck und Michael Niestedt (Grafik) mehr... Forum ]

Haushaltssperre: Wie der Shutdown die US-Wissenschaft lahmlegt

Haushaltssperre Wie der Shutdown die US-Wissenschaft lahmlegt

Nasa offiziell geschlossen, Forschungsdaten gesperrt, Arbeitsverbot für Wissenschaftler: Der seit Wochen andauernde Shutdown beeinträchtigt zunehmend auch Wissenschaftler in den USA. mehr... Forum ]


Mittelalterliche Schreiberin: Frau Blauzahns Geheimnis

Mittelalterliche Schreiberin Frau Blauzahns Geheimnis

Wer war die Frau, deren Überreste in einem Kloster bei Paderborn gefunden wurden? Vermutlich lebte sie im Mittelalter, als Schreiberin aufwändiger Manuskripte, sagen Forscher. Wichtigstes Indiz sind Ablagerungen an ihren Zähnen. mehr...

Schätzung für 2018: CO2-Ausstoß der USA soll deutlich gestiegen sein

Schätzung für 2018 CO2-Ausstoß der USA soll deutlich gestiegen sein

Es wäre der zweitgrößte Anstieg seit mehr als zwei Jahrzehnten: Der CO2-Ausstoß der USA hat laut einer Schätzung im vergangenen Jahr stark zugelegt. Dafür ist in erster Linie aber nicht die Politik von Präsident Trump verantwortlich. mehr...


Naturkatastrophen und Schäden: 2018 gab es die schwersten Waldbrände der Geschichte

Naturkatastrophen und Schäden 2018 gab es die schwersten Waldbrände der Geschichte

Laut Statistik des Unternehmens Munich Re sind im vergangenen Jahr weltweit 10.400 Menschen bei Naturkatastrophen gestorben - deutlich weniger als im Durchschnitt anderer Jahre. Doch ein Ereignis fiel aus dem Rahmen. mehr...

Schätzung für 2018: Deutschlands CO2-Emissionen sinken - aber nicht nachhaltig

Schätzung für 2018 Deutschlands CO2-Emissionen sinken - aber nicht nachhaltig

Auf den ersten Blick sieht das gut aus: Einer Schätzung zufolge sind die deutschen Treibhausgasemissionen im Jahr 2018 um 5,7 Prozent gefallen. Das hat aber wohl wenig mit erfolgreichem Klimaschutz zu tun. mehr... Video | Forum ]


Reich von Akkad: Dürre zerstörte den ersten Flächenstaat der Erde

Reich von Akkad Dürre zerstörte den ersten Flächenstaat der Erde

Der erste Flächenstaat der Menschheit in Mesopotamien brach vor rund 4200 Jahren abrupt zusammen. Seit Längerem suchen Forscher nach der Ursache. Deutliche Hinweise fand ein Team nun in einer Höhle im Nordiran. mehr...